2019-01-27 Medailen in allen Farben bei OÖLM-Halle

In Linz bei der OÖ Landesmeisterschaft Halle Allg. Klasse 26. /27. 1. 2019 standen die ALC-Athlethen 4x am Podest.

Sebastian Ender gewann klar den Stabhochsprung. Nach seinem 5 Meter Sprung  beendete er den Bewerb-Kräfte schonen für anstehende Bewerbe der nächsten Zeit.
Der  60m Lauf war extrem spannend - eine Hundertstel Video-Entscheidung .
Isidor Forster mußte sich um 3 Hundertstel   geschlagen geben -2. Platz in einer von Zeit 7,26sec.
ebenso ritterte Christoph Haslauer beim Zielsprint  mit 7,31sec. (VL. 7,29sec. )  3. Platz.
Er belegte damit den 3. Platz.
Fast ohne  trat Patrick Kolb bei seinen Bewerben an. Um so höher ist seine Leistung im Hochsprung über 1,83m einzuschätzen - 3. Platz. Im 60m Hürdenlauf belegte er mit 10,03sec. den 5. Rang
Es starteten auch noch etliche U18 und U20ALC- Athleten, die diese Landesmeisterschaft zur Formüberprüfung nahmen.