2018-07-21 ÖM AK 3. Platz für Ender

Der Poker im Stabhochsprung  bei den ÖM in Klagenfurt ging nicht auf.
Er übersprang 4,85m und ließ 4,95m aus - an den 5,05m scheiterte dann ganz knapp und Kobelt aus Lustenau übersprang 4,95m  daher 3. Platz für Sebastian. Riccarda Klotz siegte souverän mit 5,15m.

Christoph Haslauer konnte an seine Vorjahresleistungen im 100m Lauf nicht anschließen -
9.Pl. mit 11,43sec.