2018-02-25 Stabhochsprunglandesmeister Ender

Im Stabhochsprung erreichten Sebastian Ender   mit 4,60m den ersten Platz bei den  Hallenlandesmeisterschaften der  Allg. Klasse in  Linz . An den 4,80m scheiterte er nur ganz knapp.
Im 60m Sprint lief  Christoph Haslauer  7,18sec. -4. Platz; damit fehlten ihm nur 2 Hundertstel Sekunden auf den zweiten Platz.
U18 Athlet Isidor Forster schaffte es auch in den Finallauf und wurde dort mit 7,51sec. -Siebenter.
Schrangl David verpasste als Neunter mit 7,65sec. den Finaleinzug.
Der M50 Athlet Christoph Schiefermayer nahm die Landesmeisterschaft für Vorbereitung bzw. Test für die Hallen EM  Seine Ergebnisse 60m - 8,12sec.; 60Hürden 9,16sec.;   Kugel 12,57m, Weit 5,55m