2018-02-17 ÖM AK 2. Platz f. Ender u. 4. Pl. für Forster

ALC-Wels Ergebnisse v. ÖM AK und U18 Linz, 17. 2. 2018
Für den Stabhochspringer Sebastian Ender stand in den letzten Monaten sein Medizinstudium an erster Stelle . Nach erfolgreich abgelegten Prüfungen will er das Stabhochsprungtraining wieder forcieren um an seine Vorjahresleistungen anzuschließen.
Bei den Österr. Meisterschaften AK  errang er mit übersprungenen 4,55m die Silbermedaille.

Forster Isidor etabliert sich bei Österreichs Nachwuchssprinter. Er  lief im 60m Lauf mit 7,44sec. (VL 7,49sec.) als bester OÖ-er auf den 4.  Platz .
Christoph Haslauer lief  im 60m Lauf AK m. 7,21sec. -11. Rang